schloss.jpg

Ihre Ferienregion

Hier finden Sie einige Tipps für Ausflüge. Hotelgäste des Nieseblicks erhalten eine Gästekarte mit verschiedenen Vergünstigungen. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Erkunden unserer schönen Seeseite.

 

Schifffahrt Berner Oberland

Ausflüge nach Fahrplan oder Charterfahrten entlang der beschaulichen Ufer und zerklüfteter Felsen: Das ist die BLS Schifffahrt auf dem Thuner- und Brienzersee – eine der grossen Tourismusattraktionen im Berner Oberland.

Wenn Sie uns vorher Bescheid geben, können wir einen Extrahalt an der alten Schiffländte "Längenschachen" organisieren, welche nur wenige Minuten vom Niesenblick entfernt ist (ab mind. 6 Personen). Fahrplan finden Sie unter: http://www.bls.ch/d/schifffahrt/schifffahrt.php

 

Schloss Oberhofen

Die romantische Schlossanlage mit ihrem imposanten mittelalterlichen Bergfried und dem malerischen Seetürmchen liegt direkt am Ufer des Thunersees.
Wer durch die Ausstellungsräume des Wohnmuseums schreitet, erlebt auf lebendige Art die Ambiance feudaler Bernischer Wohnkultur vom 16. bis 19. Jahrhundert.
Der Schlosspark, ein Englischer Landschaftspark en miniature, bietet eine atemberaubende Sicht auf die Kulisse der Berner Alpen. Das milde Klima macht ihn zu einem der schönsten Gärten der Alpenregion.

Das Schloss Oberhofen, der romantische Schlosspark und der Seeuferweg sind in circa 5 Gehminuten vom Niesenblick aus erreichbar. www.schlossoberhofen.ch

 

Mumm – Museum für Uhren und mechanische Musik

In den historischen Räumen des mittelalterlichen Rebgutes sind Uhren und mechanische Musikinstrumente unterschiedlichster Machart und Epochen ausgestellt. Fachkundige Begleiterinnen und Begleiter führen Sie durch fünf Jahrhunderte kreativen Kunsthandwerks und bringen die Instrumente zum Erklingen. Wir laden Sie ein auf eine faszinierende Zeitreise. www.uhrenmuseum.ch

 

Bade-, Minigolf- und Fitnessmöglichkeiten

In der Region gibt es verschiedene Sol- und Hallenbäder sowie eine Minigolfanlage. Natürlich gibt so Nahe am See auch ein Strandbad. Für mehr Informationen kontaktieren Sie uns.

 

Schloss Hünegg – Museum für Wohnkultur des Historismus und des Jugendstils

Das Schloss Hünegg ist kein gewöhnliches Museum. Seine Ausstattung ist seit 1900 unverändert. Es scheint, als kehrten die ehemaligen Bewohner jeden Moment zurück. Der herrschaftliche Sitz liegt in einem zauberhaften Park mit altem Baumbestand. www.schlosshuenegg.ch

 

Schlossmuseum Thun

Auf dem Thuner Schlossberg errichteten zwischen 1180 und 1190 die Herzöge von Zähringen den noch heute vollständig erhaltenen mächtigen Burgturm. 1218 erbten ihn die Grafen von Kyburg, und 1384 übernahm ihn Bern.

In den fünf grossen Sälen des Turmes ist das Historische Museum untergebracht, das reiches kulturhistorisches Gut umfasst.
Der Rittersaal aus der Zeit der Zähringerist das Prunkstück des Schlosses.
Die Ecktürme gewähren einen unvergleichlichen Ausblick.
www.schlossthun.ch

 

Kunstmuseum Thun

Das Kunstmuseum Thun im ehemaligen Grandhotel Thunerhof liegt im Statdtzentrum direkt an der Aare. Das Gebäude wurde als erstes Luxushotel der Stadt in den 1870er-Jahren erbaut, seit 1949 beherbergt es das Museum im Parterre des rechten Flügels. www.kunstmuseumthun.ch

 

Scherzligen Kirche Thun

Die frühest (um 500) nachgewiesene der tausendjährigen Thunersee-Kirchen steht am historsich bedeutenden Kraftort. www.schloss-schadau.ch/de/schadau-park/kirche-schwerzligen.html

 

St. Beatus Höhlen

Das imposante, in Millionen von Jahren erstellte Naturwunder diente, einer Sage nachempfunden, im 6. Jahrhundert dem Heiligen Beatus als sicherer Unterschlupf. Die einzigartige Sehenswürdigkeit am Thunersee, die St. Beatus-Höhlen.

Was in Millionen von Jahren erschaffen wurde, erleben Sie an einem Tag. Ein imposantes Naturschauspiel erwartet grosse und kleine Gäste. www.beatushoehlen.ch

 

Niederhorn 

Informationen zu Fahrplänen, Anreise, Veranstaltungen und Preise finden Sie unter folgendem Link:

www.niederhorn.ch

 

Ballenberg

Ein Spaziergang durch die Jahrhunderte. Mehr als 100 originale, jahrhundertealte Gebäude aus allen Landesteilen der Schweiz, 250 einheimische Bauernhoftiere, ursprüngliche Gärten und Felder, sowie Demonstrationen von traditionellem Handwerk und Spezialveranstaltungen machen die Vergangenheit zum Erlebnis. Und den Ballenberg einzigartig. www.ballenberg.ch

 

Niesen

Informationen zur Anreise, Fahrplan, Veranstaltungen und Preise finden Sie unter folgendem Link: www.niesen.ch

 

Stockhorn

Informationen zur Anreise, Fahrplan, Veranstaltungen und Preise finden Sie unter folgendem Link: www.stockhorn.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hotel Restaurant
Niesenblick

Längenschachen 28
3653 Oberhofen

Tel. 033 243 15 12
Fax 033 243 44 86
info@niesenblick-oberhofen.ch


Newsletter abonnieren